Wilkommen in Bad Radkersburg!
Schriftgröße:A-AA+
7. August 2019

Projektergebnisse Provinz Denken.Bauen.Leben

Das Leben in Bad Radkersburg und Umgebung sichtbar machen

Gruppenfoto

Flyer Fotowettbewerb

Seit 1. Februar 2019 läuft ein Projekt der FH JOANNEUM, das am Beispiel Bad Radkersburg und Umgebung untersucht, wie dörfliche Strukturen im Umfeld einer Kleinstadt als attraktive Lebensmittelpunkte erhalten und künftig gestaltet werden können. Auch Schülerinnen und Schüler des BORG Bad Radkersburg wurden im Rahmen des Unterrichts in den kreativen Prozess eingebunden und präsentierten am 7. Juni 2019 ihre Ergebnisse.

Das Projektziel ist es herauszufinden, was das öffentliche Bild von Bad Radkersburg und Umgebung ist, was die Gemeinde lebenswert macht und wo es noch Entwicklungspotenzial gibt.

„Das Projekt Provinz Denken.Bauen. Leben mit der FH JOANNEUM bietet eine ideale Chance dafür, bei unseren Schülerinnen und Schülern das Bewusstsein für unsere Heimat zu stärken und ihnen die Augen für die Vielfalt zu öffnen, die hier geboten wird“, so Eduard Fasching, Direktor des BORG Bad Radkersburg.

Das Bild der Bürgerinnen und Bürger ist gefragt.

Sie sind herzlich eingeladen, sich am Fotowettbewerb zu beteiligen. Unter http://fhj.to/ProvinzLeben-Fotos können bis 30. September 2019 Bilder hochgeladen werden. Ausgewählte Beispiele werden im November in Fokusgruppen vorgestellt, diskutiert und aus verschiedenen Blickwinkeln betrachtet.

Prof. DI arch. Szedonja aus Sicheldorf, Dozent an der HTL für Architektur in Wien, hat der Stadtgemeinde angeboten, mit seinen Diplomanden architektonische Planungen - beidseits der Mur - zu machen. Studierende aus 15 Nationen arbeiteten ein Jahr lang 15 Objektplanungen aus, wie z. B. Fidlerhaus, Finanzamt, Liebmannsee, Siedlung in Laafeld, Hauptplatz und mehrere touristische Hotels in Gornja Radona, sowie Brücken über die Mur. Einerseits eine Eisenbahnbrücke, andererseits eine Geh- und Radwegbrücke im Bereich des Campingplatzes neben der Therme.

Die Ergebnisse, Pläne, Modelle und animierte Videos wurden im Zehnerhaus öffentlich präsentiert und diskutiert. Die Stadtgemeinde bedankt sich bei Herrn DI Szedonja für diese bilaterale Initiative, 100 Jahre nach den Grenzziehungen mitten durch Europa. Projektnummer 03 Reihenhäuser in Laafeld Von Kevin Smaga, Toni Dinkic Architekturdiplomarbeiten Projektergebnisse Provinz Denken.Bauen.Leben

(© FH JOANNEUM / Niklas Sieger)

E-Werk Bad Radkersburg
Wasserwerk Bad Radkersburg
Quelle Bad Radkersburg
Biowärme Bad Radkersburg
Beteiligung Bad Radkersburg
GDZ Bad Radkersburg
Zehnerhaus Bad Radkersburg
TVB Bad Radkersburg
Parktherme Bad Radkersburg
Musikschule Bad Radkersburg
Volksschule Bad Radkersburg
NMS Bad Radkersburg
Eurocampus Bad Radkersburg
L2P Logo
Bücherei Logo
IHTL Bad Radkersburg
Museum Bad Radkersburg