Wilkommen in Bad Radkersburg!
Schriftgröße:A-AA+

Fernwärme

Logo Biowärme Bad Radkersburg
Logo Biowärme Bad Radkersburg

Neben der Förderung des Thermal- und des Mineralwassers, ist die Versorgung der Region mit Wärme ein wichtiges Aufgabengebiet der Bad Radkersburger Quellengesellschaft. Über ein Biomasse Heizwerk im Gewerbe- und Dienstleistungspark in Laafeld wird seit Anfang 2010 Biowärme an Betriebe und Privathaushalte geliefert. Der Biomasse-Heizkessel hat eine Nennleistung von 8 MW. Die Wärmeversorgung erfolgt ganzjährig.

Durch die Versorgung mit Fernwärme wird in Bad Radkersburg pro Jahr um ca. 7.000 t CO² und ca. 3.000 kg Stickoxide weniger in die Umwelt abgegeben. Es werden 2,5 Mio. Liter Heizöl weniger gebraucht und eine erhebliche regionale Wertschöpfung durch Lieferung von Energie-Holzhackgut erreicht.

Außenansicht des Biomasse Heizwerkes in Laafeld
Biomasse Heizwerk Laafeeld (Bildrechte: BR Quellengesellschaft m.b.H.)
E-Werk Bad Radkersburg
Wasserwerk Bad Radkersburg
Quelle Bad Radkersburg
Biowärme Bad Radkersburg
Beteiligung Bad Radkersburg
GDZ Bad Radkersburg
Zehnerhaus Bad Radkersburg
TVB Bad Radkersburg
Parktherme Bad Radkersburg
Musikschule Bad Radkersburg
Volksschule Bad Radkersburg
NMS Bad Radkersburg
Eurocampus Bad Radkersburg
L2P Logo
Bücherei Logo
IHTL Bad Radkersburg
Museum Bad Radkersburg