Wilkommen in Bad Radkersburg!
Schriftgröße:A-AA+

Projekt L2P - 5. Projektnews

Zusatzausbildung die verbindet - Länderübergreifendes Lernen mit Lehrpersonal des Gimnazija Murska Sobota

Überreichung der Zertifikate an die Absolventinnen und den Absolventen der Matura+ Zusatzausbildung (Foto: © Robert Plaschg, BORG Bad Radkersburg)

51 Schülerinnen und Schüler des BORG Bad Radkersburg haben im vergangenen Schuljahr an der Zusatzausbildung Matura+ teilgenommen. 12 davon haben die Ausbildung mit einem Zertifikat abgeschlossen, das ihnen im Rahmen der Maturafeierlichkeiten überreicht wurde. 

Neben dem regulären Schulalltag, konnten sie Einblick in Themengebiete wie Wirtschaftliche Grundlagen, Kommunikationsfähigkeiten, Digitales Basiswissen, Projektmanagement, Buchhaltung uvm. gewinnen. Gleichzeitig dazu wurden sie auf die Lehrabschlussprüfung für Bürokauffrau/mann vorbereitet.

Nicht nur Schülerinnen und Schüler, sondern auch Lehrerinnen und Lehrer drückten die Matura+- Schulbank!

Im letzten Schuljahr nahmen neben den Schülerinnen und Schülern des BORG, auch Lehrerinnen und Lehrer der slowenischen Nachbarschule „Gimnazija Murska Sobota“ an den Modulen teil. Eine ähnliche Ausbildung wie Matura + soll am Gimnazija MS installiert werden. Ein Wissenstransfer durch die Teilnahme an den Matura+ Kursen und den bisherigen Erfahrungen in der Kursorganisation bzw. der Lehrinhalte soll dies ermöglichen. 


1. Zusätzlicher Lehrabschluss möglich

Die Vorbereitung für das nächste Schuljahr läuft bereits auf Hochtouren. So soll neben dem Lehrabschluss „Bürokauffrau/mann“ auch ein weiterer Abschluss möglich sein.
„Gemeinsam mit unserem externen Trainingsinstitut prüfen wir derzeit die Möglichkeit, ob nach der Ausbildung auch ein Lehrabschluss als „Medienfachfrau/mann absolviert werden kann. Dies würde weitere Arbeitsfelder für die Absolventinnen und Absolventen öffnen“, sagt Stadtsamtdirektor Dr. Franz Brandner, Projektleiter von der Stadtgemeinde Bad Radkersburg.

Die Stadtgemeinde Bad Radkersburg finanziert den Großteil der Matura+-Ausbildung.  „Wir wollen den Jugendlichen vielfältige Ausbildungsangebote anbieten, sie sollen Arbeitsplätze in der Region finden. Umso vielfältiger die Möglichkeiten sind, umso eher kann uns das auch gelingen“, so Brandner weiter.

Anmeldungen für Matura+ sind bis Ende September möglich. Weitere Informationen zur Ausbildung finden Sie unter http://www.borg-radkersburg.at/index.php/matura-lehre >>