Wilkommen in Bad Radkersburg!
Schriftgröße:A-AA+

Datenschutzerklärung

Der verantwortungsvolle Umgang mit Ihren Daten ist uns ein großes Anliegen. In der gegenständlichen Datenschutzerklärung informieren wir Sie darüber, wie wir Ihre Daten verwenden. 

Informationsblatt der Stadtgemeinde Bad Radkersburg

1. Grundsätze

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Wir treffen organisatorische, vertragliche und technische Sicherheitsmaßnahmen entsprechend dem Stand der Technik, um sicher zu stellen, dass die gesetzlichen Rahmenbedingungen eingehalten werden, und um damit Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen.

2. Kontaktdaten

Für allfällige Anfragen und Anregungen stehen wir Ihnen unter nachstehenden Kontaktdaten zur Verfügung:

Stadtgemeinde Bad Radkersburg
Hauptplatz 1
8490 Bad Radkersburg
T: +43 (0) 3476 2509
gde(at)bad-radkersburg.gv.at

3. Verarbeitung von personenbezogenen Daten

Die Gemeinde stellt auf der Homepage Online-Formularen für eine bequeme elektronische Antragstellung im Rahmen von behördlichen Verfahren, Bestellung kommunaler Dienstleistungen, Anmeldung zu Services der Gemeinde und für weitere Anliegen an die Gemeinde zur Verfügung. Die Nutzung dieser Online-Formulare und die damit verbundene elektronische Erfassung der für den jeweiligen Vorgang benötigten – teilweise personenbezogenen – Daten erfolgt freiwillig und stellt nur eine von mehreren Möglichkeiten für Anbringen an die Gemeinde dar (wie beispielsweise eine persönliche Antragstellung vor Ort zu den Öffnungszeiten der jeweils zuständigen Dienststelle).

Bitte beachten Sie, dass die Verarbeitung der mit den Online-Formularen von Ihnen erfassten Daten ausschließlich nach Maßgabe der Bestimmungen des Art. 6 DSGVO erfolgt.

Online-Formulare [Gilt für Formulare welche eine direkte Eingabe von Daten ermöglichen aber auch für ausgefüllte Vorlagen welche übermittelt werden.] 

3.1.        Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Daten, durch deren Angaben die jeweilige Person identifiziert oder identifizierbar gemacht werden kann (z.B. Name, Adresse, Telefonnummer, Email-Adresse,
IP-Adresse, usw.).

Wir verarbeiten ausschließlich personenbezogene Daten, die Sie uns aufgrund Ihrer Anfrage oder zur Nutzung unsere Dienste zur Verfügung stellen und die erforderlich sind damit wir Ihnen unsere Dienste bereitstellen können. 

3.2.        Reine Kontaktanfrage

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von anschließenden Fragen bis zu maximal zwölf Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. 

Nur bei einer zusätzlich vorliegenden Zustimmungserklärung von Ihrer Seite, gestatten Sie uns darüber hinaus, Ihre personenbezogenen Daten bis auf Widerruf zu speichern. 

3.3.    Nutzung und Weitergabe der personenbezogenen Daten bei Anfrage

Die von Ihnen bei Anfragen übermittelten personenbezogenen Daten verwenden wir ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage. Die von Ihnen bereit gestellten Daten sind zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen bzw. zur Vertragserfüllung erforderlich. Ohne diese Daten können wir den Vertrag mit Ihnen nicht abschließen. 

Von Ihren personenbezogenen Daten erhalten grundsätzlich nur Personen Kenntnis, die in den Anfragevorgang involviert sind. Alle mit der Datenverarbeitung betrauten Mitarbeiter/innen sind verpflichtet, die Vertraulichkeit Ihrer Daten zu wahren. 

Die von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten werden von uns weder an Dritte verkauft noch anderweitig vermarktet. Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies für die geschäftliche Abwicklung notwendig ist oder Sie zuvor eingewilligt haben. 

Wir verwenden jedoch weder Ihre Daten, die Sie uns bei Anfragen bekanntgegeben haben, noch andere in diesem Zusammenhang von Ihnen erhaltenen personenbezogenen Daten, um Ihnen damit gezielte Werbung zu senden, außer dazu wird von Ihnen ausdrücklich in Form einer Einwilligung zugestimmt. 

3.4.        Öffentliche Kontaktdaten auf der Website

Kontaktdaten der Vereine bzw. Vereinsverantwortlichen, Gewerbetreibenden und politischen Verantwortungsträger bzw. Bedienstete sind öffentlich und haben bei der Homepageerstellung zugestimmt. 

3.5.        Sicherheit

Alle notwendigen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust und Missbrauch zu schützen, werden von uns getroffen. So werden Ihre Daten in einer sicheren Betriebsumgebung gespeichert, die der Öffentlichkeit nicht zugänglich ist. In bestimmten Fällen werden Ihre personenbezogenen Daten bei der Übermittlung durch die sog. Transport Layer Security (TLS) verschlüsselt. Das bedeutet, dass die Kommunikation zwischen Ihrem Computer und unseren Servern unter Einsatz eines anerkannten Verschlüsselungsverfahrens erfolgt. 

3.6.        Auftragsverarbeitung

Aufgrund von uns eigens dafür abgeschlossener Vereinbarungen über die Verarbeitung von personenbezogenen Daten werden in unserem Auftrag Ihre Daten von der

  • Abaton -DienstleistungsGmbH, Hans-Resel-Gasse 17, 8020 Graz, Tel.: +43 5 0240,
  •  Bad Radkersburg Beteiligungsgesellschaft m.b.H., Hauptplatz 12, Tel.: +43 3476 3500 80

im Rahmen einer Auftragsverarbeitung nach Art 28 DSGVO gemäß den entsprechenden gesetzlichen Vorgaben im Rahmen von Supportmaßnahmen und Inhaltsanpassungen verarbeitet. 

Im Rahmen ihrer Leistungserbringung haben die genannten Auftragsverarbeiter zwar Zugriff auf Ihre Daten, dürfen diese jedoch nur zum Zwecke dieser Supportmaßnahmen oder Inhaltsanpassung für uns nutzen und nicht für eigene Zwecke verwenden. 

Die Daten, die uns über jeden Zugriff auf unsere Webseite informieren, werden ausschließlich auf Servern im Raum der Europäischen Union gespeichert. Hiermit ist jedoch keine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte im datenschutzrechtlichen Sinn verbunden. Wir bleiben Ihnen gegenüber datenschutzrechtlich verantwortlich. 

3.7.        Aufbewahrung und Löschung der Daten

Im Falle eines Vertragsabschlusses werden sämtliche Daten aus dem Vertragsverhältnis bis zum Ablauf der geltenden steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist gespeichert. 

Nach erklärtem Widerspruch werden wir für die Löschung der Daten bei uns und unseren Auftragsverarbeitern sorgen, soweit nicht gesetzliche oder vertragliche Gründe entgegenstehen. 

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder lit b (notwendig zur Vertragserfüllung) der DSGVO. 

3.8.        Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. 

Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt, oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, wenden Sie sich bitte direkt per E-Mail an uns unter gde(at)bad-radkersburg.gv.at oder bei der Aufsichtsbehörde (= Datenschutzbehörde).

4. Zusätzliche Dienste

4.1.        Cookies | Werbeanzeigen

Unsere Webseite verwendet sogenannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers (z.B. Microsoft Edge, Internet Explorer, Google Chrome, Firefox…) auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Diese richten keinen Schaden an.

Wir informieren Sie darüber, dass wir Cookies verwenden und diese Verwendung an Ihre Zustimmung geknüpft ist.

Es werden ausschließlich jene Informationen gespeichert, die Ihr Internet-Browser automatisch an den Server übermittelt. Dies sind insbesondere: IP-Adresse, Uhrzeit der Server-Anfrage, Betriebssystem, Browser-Typ/-Version, Name Ihres Internet Service Providers, Internetseite, von der aus Sie auf unsere Seite gelangt sind, und Seiten, die Sie auf der Einstiegsseite der Website und deren Subseiten abrufen. Es handelt sich ausschließlich um Informationen, die keine Rückschlüsse auf Ihre Person lassen. Die IP-Adresse wird pseudonymisiert.

Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. 

Wir verwenden jedoch Ihre personenbezogenen Daten nicht, um Ihnen damit gezielte Werbung zu senden, außer dazu wird von Ihnen ausdrücklich in Form einer Einwilligung zugestimmt. 

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. 

Sollten Sie das Setzen von Cookies deaktiviert oder uns betreffend eingeschränkt haben, kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein. 

4.2.        Google Fonts

In unserem Internetauftritt setzen wir Google Fonts zur Darstellung externer Schriftarten ein. Es handelt sich hierbei um einen Dienst der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend nur „Google“ genannt. Durch die Zertifizierung nach dem EU-US-Datenschutzschild („EU-US Privacy Shield“) garantiert Google, dass die Datenschutzvorgaben der EU auch bei der Verarbeitung von Daten in den USA eingehalten werden. Um die Darstellung bestimmter Schriften in unserem Internetauftritt zu ermöglichen, wird bei Aufruf unseres Internetauftritts eine Verbindung zu dem Google-Server in den USA aufgebaut. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Optimierung und dem wirtschaftlichen Betrieb unseres Internetauftritts. Durch die bei Aufruf unseres Internetauftritts hergestellte Verbindung zu Google kann Google ermitteln, von welcher Website Ihre Anfrage gesendet worden ist und an welche IP-Adresse die Darstellung der Schrift zu übermitteln ist. Google bietet unter adssettings.google.com/authenticated und policies.google.com/privacy weitere Informationen an und zwar insbesondere zu den Möglichkeiten der Unterbindung der Datennutzung. 

4.3.        Protokollierung des Webservers

Auf unserem Server werden automatisch folgende Daten, die Ihr Internet-Browser an uns übermittelt, erfasst und in den so genannte Logfiles gespeichert: Browsertyp und -version verwendetes Betriebssystem Webseite, von der aus Sie uns besuchen (Referrer URL) Webseite, die Sie auf unserem Server aufrufen Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs Ihre IP-Adresse Diese Daten werden getrennt von Ihren eventuell angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert und lassen so keine Rückschlüsse auf eine bestimmte Person zu. Sie werden zu statistischen Zwecken ausgewertet, um unseren Internetauftritt und unsere Angebote optimieren zu können, oder um bei konkreten Anhaltspunkten für eine möglicherweise rechtswidrige Nutzung zusätzliche Informationen zu erhalten. Diese Logfiles werden bei Erreichen einer bestimmten Größe automatisch rotiert und damit überschrieben. 

4.4.        Web-Analyse mit Matomo (vormals: PIWIK)

In unserem Internetauftritt setzen wir Matomo (ehemals: „PIWIK“) ein. Hierbei handelt es sich um eine Open-Source-Software, mit der wir die Benutzung unseres Internetauftritts analysieren können. Hierbei werden Ihre IP-Adresse, die Website(s) unseres Internetauftritts, die Sie besuchen, die Website, von der aus Sie auf unseren Internetauftritt gewechselt haben (Referrer URL), Ihre Verweildauer auf unserem Internetauftritt sowie die Häufigkeit des Aufrufs einer unserer Websites verarbeitet. Zur Erfassung dieser Daten speichert Matomo über Ihren Internet-Browser ein Cookie auf Ihrem Endgerät. Dieses Cookie ist eine Woche lang gültig. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Analyse und Optimierung unseres Internetauftritts. Allerdings nutzen wir Matomo mit der Anonymisierungsfunktion „Automatically Anonymize Visitor IPs“. Diese Anonymisierungsfunktion kürzt Ihre IP-Adresse um zwei Bytes, sodass eine Zuordnung zu Ihnen bzw. zu dem von Ihnen genutzten Internetanschluss unmöglich ist. Falls Sie mit dieser Verarbeitung nicht einverstanden sind, haben Sie die Möglichkeit, die Speicherung des Cookies durch eine Einstellung in Ihrem Internet-Browsers zu verhindern. Nähere Informationen hierzu finden Sie vorstehend unter „Cookies“. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, die Analyse Ihres Nutzungsverhaltens im Wege des sog. Opt-outs zu beenden. Dazu finden Sie nachfolgend eine entsprechende Checkbox. Durch Anklicken der Checkbox wird über Ihren Internet-Browser ein Cookie auf Ihrem Endgerät gespeichert, das die weitere Analyse verhindert. Bitte beachten Sie aber, dass Sie den obigen Link erneut betätigen müssen, sofern Sie die auf Ihrem Endgerät gespeicherten Cookies löschen.

5. Sonstige Dienste Dritter

5.1.        YouTube Videos

Auf unserer Website sind bei YouTube gespeicherte Videos eingebettet. Unsere Webseite ermöglicht nur die Verbindung zu YouTube. Es handelt sich bei YouTube um einen Dienst der Google Inc., Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Bei allen YouTube-Videos auf dieser Website ist der sog. "erweiterte Datenschutzmodus" aktiviert. Diesen erweiterten Datenschutzmodus stellt YouTube bereit und sichert damit zu, dass YouTube keine Cookies mit personenbezogenen Daten auf Ihrem Rechner speichert. Beim Aufruf unserer Webseite und der Wiedergabe der eingebetteten Videos wird die IP-Adresse übertragen. Diese lässt sich nicht zuordnen, sofern Sie sich nicht vor dem Seitenaufruf bei YouTube oder einem anderen Google-Dienst angemeldet haben bzw. dauerhaft angemeldet sind.

Sobald Sie die Wiedergabe eines eingebetteten Videos durch Anklicken starten, speichert YouTube durch den erweiterten Datenschutzmodus auf Ihrem Rechner nur Cookies, die keine persönlich identifizierbaren Daten enthalten. Diese Cookies lassen sich durch entsprechende Browsereinstellungen und -erweiterungen verhindern.

Weitere Informationen zur Einbindung der Youtube-Videos finden Sie auf der Informationsseite von YouTube. 

5.2.        Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Unsere Website enthält Inhalte Dritter, wie zum Beispiel

  • Videos von YouTube (Region Bad Radkersburg)
  • Kartenmaterial von Google-Maps 

Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als "Dritt-Anbieter") die IP-Adresse der Nutzer identifizieren. Denn ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit dies uns bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf. 

5.3.        Links zu anderen Homepages

Diese Homepage enthält Links zu anderen Homepages. Die Gemeinde ist für die Datenschutz-Policies oder den Inhalt anderer Homepages nicht verantwortlich.

6. Informationen zur Datenschutzerklärung

6.1.        Änderungen und Anpassungen der Datenschutzerklärung

Im Zuge der Weiterentwicklung des Internet und dessen Dienste und aufgrund des Einsatzes neuer technischer Möglichkeiten wird es notwendig sein, diese Datenschutzerklärung laufend den Gegebenheiten anzupassen. Änderungen in Bezug auf verwendete Technologien oder Services mit datenschutzrechtlicher Relevanz werden auf dieser Seite rechtzeitig veröffentlicht. 

6.2.        Unsere Kontaktdaten

Verantwortlich nach DSGVO:
Bürgermeister Heinrich Schmidlechner und Stadtgemeinde Bad Radkersburg

Datenschutzbeauftragter:
KD – Kommunale Datenschutz GmbH Steiermark, office(at)kd-gmbh.at 

[Letzte Änderung der Datenschutzerklärung am 8-4-2019]

E-Werk Bad Radkersburg
Wasserwerk Bad Radkersburg
Quelle Bad Radkersburg
Biowärme Bad Radkersburg
Beteiligung Bad Radkersburg
GDZ Bad Radkersburg
Zehnerhaus Bad Radkersburg
TVB Bad Radkersburg
Parktherme Bad Radkersburg
Musikschule Bad Radkersburg
Volksschule Bad Radkersburg
NMS Bad Radkersburg
Eurocampus Bad Radkersburg
L2P Logo
Bücherei Logo
IHTL Bad Radkersburg
Museum Bad Radkersburg